Ein Ding ist ein Objekt, welches von uns benutzt wird, um einen bestimmten Zweck zu erfüllen. Sobald dieser Zweck erfüllt ist und dieses „Ding“ nicht mehr von Nutzen ist, wird dieses Ding „entsorgt“ und mit einen neuen „Ding“ ersetzt. Dieses Ding kann ein Gebrauchsgegenstand sein, wie zum Beispiel ein Spielzeug, eine Maschine, ein Computer, oder ein Auto, aber leider sind auch wir Menschen zu einem „Ding“ reduziert wurden, welches hauptsächlich dazu da ist, seine Funktion als gehorsamer Bürger, Arbeiter, Schüler und Steuerzahler zu erfüllen.


Als Produzenten und Konsumenten dienen wir einem System, wo alles zum Verkauf ist. Von klein auf wurden wir dahingehend konditioniert, unsere Zeit und Energie so zu investieren, um damit einen höchst möglichen Gewinn zu erzielen. Wir leben in einer Welt wo Gerechtigkeit, Freiheit, Freude, Liebe und Frieden ferne Ideale sind, die wir anstreben, aber niemals wirklich erreichen; eine Welt in der die meisten Menschen überhaupt nicht wissen, wer sie sind und warum sie existieren,  sich aber nach den Richtlinien, Regeln und Erwartungen einer unsichtbaren und allgegenwärtigen Authorität orientieren, um so zu sein, wie es von ihnen erwartet wird, ein Ding. 




Es ist deshalb die Aufgabe von Kein Ding dich daran zu erinnern, das du Kein Ding bist,

sondern eine einzigartige Person mit einem unbegrenzten Potential,

sowie einer Vielzahl von (unrealisierten) Talenten, menschlichen Qualitäten und Fahigkeiten,

und das dein Wert nicht davon abängt, wie die Welt in der du lebst, dich einschätzt und bewertet. 





In den Worten von John Stuart Mill, einem britischen Philsophen des 18. Jahrhunderts:



Die menschliche Natur ist keine Maschine, die nach einem Modell gebaut wurde,

um genau die ihr vorgeschriebene Arbeit zu verrichten,

sondern ein Baum,der nach allen Seiten wachsen und sich entfalten muss,

gemäß den inneren Kräften, die ihn zu einem lebendigen Wesen machen.


Ich bin 

Mehr als nur eine deutsche Redewendung, die so viel bedeutet wie;

Kein Problem, alles ist gut, es ist einfach,

Kein Ding ist auch eine praktische Philosophie des Lernens, die dir helfen kann,

Antworten auf deine eigenen Fragen zu finden,

besser mit den Problemen und Herausforderungen der täglichen Existenz umzugehen

und Einsicht in die wirkliche Natur der wichtigsten Dinge des Lebens zu gewinnen.

 




Die Philosophie von Kein Ding basiert auf der folgenden, grundlegenden Idee:


Die besten Dinge im Leben, wie zum Beispiel Liebe, Freiheit, Frieden, Freude, Wahrheit,

Veränderung und Weisheit sind keine Dinge, die in der Welt außerhalb von uns existieren,

man kann sie nicht erreichen, verlieren oder durch Geld erwerben,

aber sie sind umsonst und zur gleichen Zeit die wertvollsten Dinge die es gibt.


Diese Dinge sind menschliche Eigenschaften und Tugenden die in jedem einzelnen von uns existieren.

Nur dort kann man sie finden und entwickeln, um sie dann auch praktisch anzuwenden.








Wie man das machen kann, das ist eigentlich, wirklich



wurde inspiriert von Prophten wie Jesus und Buddha, den heiligen Schriften, den großen Namen der amerikanischen Selbstentwicklungsindustrie, wie zum BeispielDeepak Chopra, Wayne Dyer, Napolen Hill, Dale Carnegy und Anthony Robbins, Philosophen und Psychologen wie Erich Fromm und Carl Jung, sowie all den unzähligen Denkern und Visionären, die versuchten, Antworten auf die grundlegenden Fragen des Lebens zu finden.



Einige dieser Werke finden sie in der folgenden Referenzbücherei

Die besten Dinge im Leben sind Kein(e) Ding(e) 

Um dich auf dem Weg zu einer positiven Veränderung zu begleiten,

bietet Kein Ding die folgenden Dienstleistungen an:

Lebensberatung


Kein Ding ist hier, um euch in einer neue Denkweise

zu begleiten, die euch in die Lage versetzt,

 persönlichen Herausforderungen als

Möglichkeit für Wachstum und Lernen zu betrachten.

Keine Dinglish-Sprachkurse


In unterhaltsamen und interessanten Gesprächen, die eurem persönlichen Sprachniveau entsprechen,

helfe ich euch, eure aktuellen Sprachkenntnisse

bereits in kurzer Zeit zu verbessern

Gemeinschafsbildung


Gruppentreffen und unterhaltsame Veranstaltungen,

welche durch interaktive Kommunikation das Erlebnis bewusster Gemeinschaften erschaffen